Lade Veranstaltungen

Vertrauenspädagogik – Was ist das?

7 Oktober um 19:30

Am 07.10.2020 um 19.30 Uhr wird der Schriftsteller Heinz Etter im Rahmen von „enjoy and think“ als Referent an unserer Schule einen Vortrag halten.
Als Erziehungsexperte wird er sein Konzept über Vertrauenspädagogik vorstellen und konkrete Fragen, die rund das Thema entstehen, gerne beantworten.
Einer der Leitsätze der Vertrauenspädagogik von Heinz Etter:
„Ich bin explizit gegen körperliche Gewalt und auch psychische Gewalt wie Demütigung und Beschimpfung in der Erziehung. Erziehung ist eine Sache des gegenseitigen Vertrauens.“
Heinz Etter hat einige sehr gute Bücher zum Thema Vertrauen und Erziehung geschrieben, nicht nur für Eltern, sondern auch für Führungs- und Lehrkräfte.

Herzlich laden wir Sie zu unserem „Enjoy and think“-Abend ein.

Für Eltern mit kleinen Kindern bieten wir während des Vortrages eine Kinderbetreuung durch Schülerinnen und Schüler an.

Die Veranstaltung ist auf Spendenbasis – Richtwert 10 Euro.

Für eine bessere Organisation der Veranstaltung bitten wir Sie, an der Umfrage teilzunehmen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Herzliche Grüße

Kerstin Uijs, Leah Klarmann, Lotta Neumann, Leitung NEWCOMER
M.Breining, Beauftragter Schülerfirma S.Unger,SLin

https://www.vertrauenspaedagogik.ch/index.php